Den mittlerweile weit über die Landesgrenzen bekannten Käsekurs auf der Straniger Alm wird es auch diesen Sommer wieder geben.
Käseliebhabern/innen, almbegeisterten Menschen oder interessierten Teilnehmern/innen gewähren wir bereits den vierten Sommer in Folge die Möglichkeit, Einblicke in die Milchverarbeitung zu erhaschen.

Sofern die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, halten wir wieder jeden Freitag ab Ende Juni einen Kurs ab. ( hier geht es zu den Terminen)
Als Teilnehmer/in erleben Sie dabei hautnah wie Käse auf der Alm hergestellt wird. Dabei ist auch selbst Hand anlegen gefragt. Dazu gehört es den Bruch mit der Harfe zu schneiden oder den fertigen Käse in die Formen abzufüllen.
Neben der Käseherstellung, können wir Ihnen auch einen Eindruck in die Produktion von Butter, Ziger, Topfen und eventuell Joghurt gewähren.

Ein theoretischer Teil inklusive Unterlagen und Rezepten, sowie umfangreiche Informationen zur Bewirtschaftung einer Alm, einem Rundgang durch die Produktionsräume und unsere Schatzkammer – das Käselager und vieles mehr gehören natürlich dazu.
Wie es sich für einen richtigen Vormittag in der Sennerei gehört, darf auch eine ordentliche Portion Spaß nicht fehlen.
Die Verkostung unserer selbst auf der Alm produzierten Produkte inklusive eines Senner-Diploms bilden dann den krönenden Abschluss eines hoffentlich lehrreichen und informativen Käsekurses.

Egal ob Jung oder Alt unser Käsekurs ist für jede Altersgruppe auch ohne Vorkenntnisse geeignet.
Sie sind eine größere Gruppe und wollen einen Firmenausflug machen oder möchten jemanden ein besonderes Geburtstagsgeschenk bereiten? Warum dann nicht einen Käsekurs? Sollten Sie dafür Interesse haben, fragen Sie uns einfach nach einem Sondertermin oder einen Gutschein. Sollten Sie weiter weg wohnen, bieten wir auch die Möglichkeit den Käsekurs mit einem Kurzurlaub auf der Alm zu verbinden
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Course Details

Käsekurs/Sennereikurs auf der Straniger Alm

Das Wissen von der Käseherstellung wird auf der Alm alljährlich erneuert und steht in der Sennerei jeden Tag praktisch auf dem Prüfstand. Der Käsekurs bietet die Möglichkeit unsere Erkenntnisse daraus weiterzugeben. Wissen soll lebendig sein, damit das traditionelle Sennerhandwerk, wie es in seiner Einfachheit auf vielen Almen noch angewandt wird, nicht verloren geht, und damit es zugleich von neuen und originellen Einfällen bereichert werden kann. Darum bieten wir Ihnen mit der Teilnahme an einem Käsekurs einen Einblick in die tägliche Sennerpraxis. Hier erfahren Sie, wie frische Rohmilch zu Käse wird, wie Sie das Wissen ‘im eigenen Kessel’ umsetzen können und warum der Senner so weiche Haut hat. Der Käsekurs besteht aus: – theoretischer Teil inklusive Einführung in das Almsennen – umfangreicher praktischer Teil, u.a. Herstellung von Schnittkäse od. Hartkäse, Butter – Jause mit frisch hergestellten Almmilchprodukten – für den Käsekurs erhalten Sie ein Senner-Diplom die Termine 2021 finden Sie im Link unten:

Provider Details
Provider Name : Käsekurs Straniger Alm Klaus Kanzian